10 Dinge, die man auf Kuba nicht verpassen sollte

- Santiago de Cuba besuchen. Die ehemalige Hauptstadt hat die zweithöchste Bevölkerungsdichte. Hier herrscht den ganzen Tag über rege Betriebsamkeit. Vielleicht haben Sie ja gehört, dass wir Kubaner das Leben locker angehen? In Santiago werden Sie das aus nächster Nähe erleben. Den Santiago de Cuba-Rum sollte man unbedingt auch probieren und in der Casa de la Trova kann man zu feurigen Rhythmen das Tanzbein schwingen.

- Tabakplantagen in Pinar del Río besuchen. Die Havannazigarre gehört zu den kulturellen Botschaftern der Insel. Im östlichsten Teil Kubas wird auf traditionelle Weise Tabak angebaut und zu köstlichen, weltberühmten Zigarren verarbeitet: Die Habano gilt als beste Zigarre der Welt.

- Fallschirmspringen. Der wichtigste Ort zum Fallschirmspringen befindet sich in Matanzas, im Internationalen Zentrum des Fallschirmspringens in Varadero, wo Tandemsprünge (zwei Personen) durchgeführt werden. „Die Explosion von Adrenalin im Körper ist das, was süchtig macht“, sagen zwei Piloten, die ständig der Gefahr trotzen und sich aus Höhen herabstürzen, von denen viele denken, dass sie unerreichbar sind.

- Den Pico Turquino besteigen. Der höchste Berg Kubas. Dieser Ausflug eignet sich perfekt für eine Tour mit Freunden. Was gibt es Schöneres, als in der Gruppe die Schönheit der Landschaft zu genießen? Die Tour ist körperlich sehr anspruchsvoll und es erfordert einiges an Kondition, um den Gipfel zu erlangen.

- Gerichte in Baracoa probieren. Wer sich bis nach Baracoa wagt, erlebt Kuba von einer ganz anderen Seite. Steile Felsen und scharfe Kurven kündigen dort die beeindruckende Farola an. An diesem abgelegenen Ort, wo das Ende der Straße in Wirklichkeit erst der Anfang der Reise darstellt, scheint die Zeit stillzustehen.  Dieses Dorf am Meer besitzt eine besondere kulinarische Spezialität mit Gerichten auf Basis von Kokosnussmilch und Kakao.

- Gleitschirmfliegen in Jibacoa (Mayabeque). Die Sprünge hier sind nicht so spektakulär, weil keine Flugzeuge eingesetzt werden. Nichtsdestotrotz sind die Höhen, die man hier bei einem Tandemflug erreicht, durchaus gut genug für ein großartiges Selfie (einfach den Piloten bitten, ein Foto zu machen).  

 

- Besuch im Baseballstadion Latinoamericano in Havanna. Der kubanische Baseball hatte wahrscheinlich auch schon einmal bessere Zeiten erlebt. Dennoch ist er zweifellos ein nationales Symbol von Kuba. Erleben Sie im „El Latino“ – so nennen wir Kubaner das Stadion – hautnah die kubanische Baseball-Leidenschaft. 

- Canopy in Viñales. Das Viñales-Tal ist eine UNESCO-geschützte Region und gehört zu den schönsten  Naturgebieten des Landes. Ein Besuch in dieser tiefgrünen Umgebung macht noch mehr Spaß, wenn man sich auf der Canopy-Seilrutsche in luftiger Höhe über die grüne Blätterdecke hinweg tragen lässt.

- Spaziergang durch La Habana Vieja. Im historischen Stadtzentrum von Havanna gibt es wunderschöne Gebäude aus der Kolonialzeit. Historische Sehenswürdigkeiten und interessanten Museen befinden sich hier in Fußnähe und originelle Geschenke für Ihre Lieben zu Hause finden Sie hier ganz bestimmt ebenfalls.

- Die Inselwelt der Cayeria Norte besuchen. Hier befinden sich die schönsten Strände Kubas. Ein tropisches Paradies mit weißem Sandstrand und türkisblauem Meer. Wenn Sie eine Ruhepause in traumhafter Umgebung einlegen möchten, ist dies genau der richtige Ort dafür.

- Trinidad besuchen. Eine Stadt mit historischem Charme, in der die Zeit still zu stehen scheint. Trinidad ist jedoch auch eine lebendige Stadt, die bei Besuchern auf der Insel besonders beliebt ist. Es gibt hier unzählige Bars und Restaurants mit Livemusik – gute Stimmung ist garantiert!



Wir helfen Ihnen gerne

Hola! Wir sind gerne für Sie da, ganz gleich ob Sie eine einfache Frage oder ein spezielles Anliegen haben.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
The CTN staff

Weshalb bei uns buchen?

  • Wir sind Kubaner! Wir kennen die Reiseziele besser als alle anderen.
  • Wir helfen jedes Jahr über 50.000 Reisenden wie Sie.
  • Größtes Netzwerk zuverlässiger Kuba-Partner, damit Sie dorthin gelangen, wo man sonst nicht so einfach hingelangt.
  • Größtes Angebot an online Buchungsmöglichkeiten und Echtzeit-Verfügbarkeit, um alle Reisebedürfnisse zu erfüllen.